400er fighter brauche hilfe

Präsentiert hier Eure Bikes vor, während und nach dem Umbau! Fotos erwünscht! (eigener Webspace erforderlich)

Re: 400er fighter brauche hilfe

Beitragvon Kraft-Rad » 18 Dez 2012 18:57

Was habt ihr denn alle gegen die 400er? kann mir vorstellen das die mit hohem Lenker und dem stabilem Fahrwerk richtiges Kurvengift ist. Dazu die schönen 400er Drehzahlorgien-geil :D
Stattdessen GS 500??? :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: Sorry, eins der qualitativ schlechtesten Bikes die ich kenne...von den grossen Japanern....
Mach dir mal nen schönen Fighter aus der 400er... mir dem Heck schliesse ich mich den Vorrednern an, wird einiges Kosten. Da kannste Deiner Perle davon schon eigene GPZ 500 oder so kaufen (nur keine GS 500 :D ).Den die ZXR 400 mit 2 Leuten zu fahren macht sowieso absolut und überhaupt gar keinen Spass-mir zumindest...
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 415
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: 400er fighter brauche hilfe

Beitragvon howard » 18 Dez 2012 19:18

Ich find die garnicht häßlich :prost:
Benutzeravatar
howard
ZXR-Könner
 
Beiträge: 936
Registriert: 19 Jul 2010 19:40
Wohnort: Trebbin

Re: 400er fighter brauche hilfe

Beitragvon stevesportler » 18 Dez 2012 23:41

naja aber für 2 motorräderhabe ich keinen platz und bekomme viel mecker von familie
erst solle ich gar keins haben und dann soll ich mir 2 holen?

dann lieber ein neues auto

naja ich hätte die maschine ja auch so erstmal gefahren aber tüv wollte nicht auch weil vorne bei den kabelbohrungen die schweißnähte vom vorbesitzer wegpoliert wurden was ich erst gar nicht gesehen hatte weil ich mich noch nicht so auskannte

werde dann erstmal das heck drauf lassen oder es selbst probieren

ps: vllt finde ich ja noch einen fighter bauer aus berlin der hilft bin ja immer noch auf der suche
stevesportler
 

Re: 400er fighter brauche hilfe

Beitragvon Dog » 19 Dez 2012 1:00

stevesportler hat geschrieben:naja aber für 2 motorräderhabe ich keinen platz und bekomme viel mecker von familie
erst solle ich gar keins haben und dann soll ich mir 2 holen?

wo eins ist passen auch zwei hin... :mrgreen:
dann lieber ein neues auto

naja ich hätte die maschine ja auch so erstmal gefahren aber tüv wollte nicht auch weil vorne bei den kabelbohrungen die schweißnähte vom vorbesitzer wegpoliert wurden was ich erst gar nicht gesehen hatte weil ich mich noch nicht so auskannte

DAS ist schlecht,den kannste wahrscheinlich anne wand nageln....

werde dann erstmal das heck drauf lassen oder es selbst probieren

ps: vllt finde ich ja noch einen fighter bauer aus berlin der hilft bin ja immer noch auf der suche
Deus iudex meus.
Benutzeravatar
Dog
ZXR-Gott
 
Beiträge: 5722
Registriert: 17 Feb 2009 22:08
Wohnort: Sülzer Hood....

Re: 400er fighter brauche hilfe

Beitragvon kleiner onkel » 20 Dez 2012 23:39

stevesportler hat geschrieben:...
dann lieber ein neues auto...


dann lass lieber gut sein... ist net bös gemeint, aber wenn dirn auto vor einem vernünftig aufgebauten fighter (motorrad) geht... :roll:
Gas is RECHTS und nur die Besten, sterben jung ! ! !
Wenn ich nicht schalten kann, dann stirbt er halt im 1. Gang :twisted:

http://de.youtube.com/watch?v=8kH5aqZTEnY

Bob-Bahn-Action :twisted:
http://www.youtube.com/watch?v=jxZVHCNPjXw
Benutzeravatar
kleiner onkel
Synchronschraubenterminator
 
Beiträge: 1967
Registriert: 15 Jun 2006 9:42
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu My Bike (FIGHTERS ONLY!)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron