keito

Welche Beläge sind am besten? Welche Alternativ-Bremsanlage paßt? Welche Handpumpe ist der ultimative Bringer? Hier gibt's Antworten.

Moderator: Börni

Re: keito

Beitragvon Veidi » 06 Jan 2019 10:45

Ich hol das mal vor


Was würdet ihr zum Material der Scheiben sagen?
Guss oder Edelstahl?

Brembo rot hab ich gelesen, die fahr ich auf der Straßen K, also mit Original Scheiben.
Daraus würde ich jetzt schließen, das die Keito Teile Edelstahl sind...?????

Nobbie - wie sehen deine Scheiben mittlerweile aus?

Und generell:

Was passiert, wenn Scheibe und Beläge nicht zusammen passen? Sinkt einfach der Reibwert oder fressen z.B. Sinterbeläge ne Gußscheibe quasi auf so daß die nach paar mal Bremsen unbrauchbar ist?
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon ledersteve » 06 Jan 2019 11:18

Edelstahl würde ich sagen bzw ein Gemisch habe ganz leichten Flugrost drauf was evt von den Belägen stammen kann
Benutzeravatar
ledersteve
ZXR-Kenner
 
Beiträge: 547
Registriert: 29 Sep 2011 6:22
Wohnort: zetel

Re: keito

Beitragvon Veidi » 06 Jan 2019 11:23

Okay, danke für die Info.

Aber bis auf leichten Flugrost alles ok? Keine Riefen oder so?

Welche Beläge hattest du am Schluß gefahren und wie lange etwa?
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon ledersteve » 06 Jan 2019 11:39

riefen nein, da würde ich sagen normale Spuhren. Habe sie mir gerade noch mal angeschaut. trw luckas allerdings waren das gebrauchte Beläge weis jetzt nicht ob ich die roten Brembos da auch noch drauf hatte weil ich die zxr ja nicht mehr lange gefahren bin.
Bild
Scheiben liegen jetzt gut 18 Monate feucht
Benutzeravatar
ledersteve
ZXR-Kenner
 
Beiträge: 547
Registriert: 29 Sep 2011 6:22
Wohnort: zetel

Re: keito

Beitragvon Nobbie » 06 Jan 2019 12:06

Hallo,

ich würde sagen Stahlscheiben in der Mitte das könnte Edelstahl sein, bei mir alles in Ordnung keine Riefen das Gesamt Bild der Scheiben sieht aus wie bei allen anderen Scheiben auch.
Fahre die mit den roten Brembo`s bin zufrieden damit die bleiben definitiv drauf. Ich habe aktuell jetzt keine Foto`s von den Bremsscheiben mach ich nächste Woche mal.
Ich würde die immer wieder kaufen. Nur die Original Beläge kann man wegschmeißen.
Gruß Norbert
Bild
Benutzeravatar
Nobbie
Rollerfahrer
 
Beiträge: 74
Registriert: 09 Jun 2016 21:06
Wohnort: Frankenthal

Re: keito

Beitragvon Nobbie » 06 Jan 2019 12:14

So sehen meine Scheiben definitiv nicht aus.







ledersteve hat geschrieben:riefen nein, da würde ich sagen normale Spuhren. Habe sie mir gerade noch mal angeschaut. trw luckas allerdings waren das gebrauchte Beläge weis jetzt nicht ob ich die roten Brembos da auch noch drauf hatte weil ich die zxr ja nicht mehr lange gefahren bin.
Bild
Scheiben liegen jetzt gut 18 Monate feucht
Gruß Norbert
Bild
Benutzeravatar
Nobbie
Rollerfahrer
 
Beiträge: 74
Registriert: 09 Jun 2016 21:06
Wohnort: Frankenthal

Re: keito

Beitragvon Veidi » 06 Jan 2019 12:43

Okay, danke für die Infos.
Glaub ich werd mir die irgendwann mal holen und auf der Lila Pause probieren mit Race Belägen
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon Boxer Markus » 06 Jan 2019 15:27

Mir ist noch ein Satz dieser Bremsscheiben zugelaufen, habe jetzt 2 Satz im Keller liegen.
Wenn du ihn willst, kannst du ihn haben.

Nur wie Nobbie schrieb, Beläge sofort entsorgen.
Gruß Boxer Markus
Benutzeravatar
Boxer Markus
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 379
Registriert: 18 Aug 2014 15:37
Wohnort: Frankenthal

Re: keito

Beitragvon Veidi » 11 Jan 2019 19:32

Dank dir Markus, kamen heute an.

Hatte noch nie neue Bremsscheiben fürs Motorrad in der Hand, wirken etwas rauh, aber das hat der Steve ja auch schon geschrieben gehabt.

Ansonsten finde ich sie bißchen schwer - 1870g pro Scheibe zu 1665g bei meinen PFM Gußscheiben (original um die 1830g).
Als rotierende Masse mit viel Gewicht am äußeren Rand schon ne kleine Welt - aber natürlich nicht unbedingt für uns Hobbyfahrer und erst recht für Regen.

Der innere Stern ist dafür aber ca 3g leichter als der Alustern von den original ZXR Scheiben.
Deswegen tippe ich drauf, das der ebenfalls Alu ist und nicht Edelstahl.

Ich überleg jetzt, ob ich sie zum testen auf die Felge für Slicks mache oder gleich auf die Felge für Regenreifen baue wofür se eigentlich gedacht sind - aber neugierig wär ich halt schon... :rasta:

Mal schaun... Cartagena im April würde sich zum sachte einbremsen natürlich ideal eignen.
Werd mal meine Fühler nach paar Sinter Belägen ausstrecken zur Sicherheit
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon hs1966 » 11 Jan 2019 20:48

Wenns keine reinen Race-Beläge sein sollen, dann probier mal SBS :wink:
Ich glaub 586 HS oder so, wenn ich mich recht erinnere.
Bin höchst zufrieden mit den Dingern
Es wurde schon alles gesagt! "Nur noch nicht von jedem"!
Benutzeravatar
hs1966
ZXR-Begatter
 
Beiträge: 1155
Registriert: 27 Jul 2011 18:36
Wohnort: nähe Landshut

Re: keito

Beitragvon Veidi » 11 Jan 2019 21:31

Die Dänen hab ich auch schon vor paar Tagen mal ins Auge gefasst.
Aber wenn, dann würde ich die 631RS oder DC mal probieren.

Oder AP LMP 231SRR

Oder Brembo 07KA13RC oder SC
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon Terrini » 12 Jan 2019 0:45

SBS Dual Carbon fahre ich auf dem Thron. Müssen halt ein paar Ecken lang warm-/heißgebremst werden, danach dann sehr bissig, aber linear. Muß man mögen.
Terrini


ZXR 750H2
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6760
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: keito

Beitragvon Veidi » 12 Jan 2019 9:02

Die Brembo für die Straße finde ich auch bissig, gefällt mir :loldevil:
Dagegen wirken die Ferodo für die Gußscheiben fast brav finde ich, auch wenn man Straße und Rennstrecke natürlich nicht vergleichen sollte.
Aber ich werd mal bißchen experimentieren.

Wobei ich grad noch kein Bock hab, für z.b. die AP Beläge fast 90 Euro auszugeben.
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon Nobbie » 12 Jan 2019 14:57

Ich fahre die roten Brembos und ich finde die Kombi für mich sehr gut.
Gruß Norbert
Bild
Benutzeravatar
Nobbie
Rollerfahrer
 
Beiträge: 74
Registriert: 09 Jun 2016 21:06
Wohnort: Frankenthal

Re: keito

Beitragvon Boxer Markus » 12 Jan 2019 23:00

Ja, super wenn die gut angekommen sind.

Der Stern innen ist aus Alu, und die Scheiben werden das Aussehen verändern, das graue raue wird heller und glatt wenn ich das recht in Erinnerung habe.
Nobbie soll mal ein Bild machen.....
Gruß Boxer Markus
Benutzeravatar
Boxer Markus
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 379
Registriert: 18 Aug 2014 15:37
Wohnort: Frankenthal

Re: keito

Beitragvon Nobbie » 14 Jan 2019 15:49

Handy 004.jpg
Handy 004.jpg (150.25 KiB) 824-mal betrachtet


Ja die werden glänzend.
Hab aber gerade kein anderes Bild da.
Gruß Norbert
Bild
Benutzeravatar
Nobbie
Rollerfahrer
 
Beiträge: 74
Registriert: 09 Jun 2016 21:06
Wohnort: Frankenthal

Re: keito

Beitragvon Veidi » 14 Jan 2019 16:05

Paßt.

Und ihr laßt es euch da mit nem Ofen gut gehen oder wie? :loldevil:
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen 2019:
Cartagena 08.04. bis 12.04.
GH-Moto:
alle 6 Termine
Forumsevent
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 2891
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: keito

Beitragvon Nobbie » 14 Jan 2019 17:00

Das ist unser Überlebensgrill. :lol:
Gruß Norbert
Bild
Benutzeravatar
Nobbie
Rollerfahrer
 
Beiträge: 74
Registriert: 09 Jun 2016 21:06
Wohnort: Frankenthal

Vorherige

Zurück zu Bremspunkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron