Die drei Simmerringe

Alles über die Technik der originalen 750er Motoren

Moderator: Börni

Re: Die drei Simmerringe

Beitragvon Veidi » 13 Feb 2020 15:11

Genau die drei sind damit gemeint
Schöne Grüße

Andi

Lila Pausen 2020:
Almeria 20.04. bis 24.04.
Slovakiaring 18.06. bis 21.06. und 07.09. bis 08.09.
Brünn 09.09. bis 10.09.
Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
 
Beiträge: 3085
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: Die drei Simmerringe

Beitragvon lawson » 13 Feb 2020 16:06

danke, dann mal gucken wo´s problem liegt, wir haben hier zwei verwundete H, ne K und ne L die manchmal tropft
Benutzeravatar
lawson
ZXR-Fahrschüler
 
Beiträge: 134
Registriert: 20 Jan 2015 19:36
Wohnort: heilbronn

Re: Die drei Simmerringe

Beitragvon Terrini » 14 Feb 2020 9:18

lawson hat geschrieben:ähm wer sind die drei verdächtigen denn ? kupplungsdruckstange, Schaltgestänge, getriebeausgang ?


und auch genau in der Reihenfolge :wink:.
Häufigst Kupplungssiri, Schaltwelle recht selten, Getriebeausgang sehr selten.
H kann man von außen wechseln, ab J nicht mehr.
Verstärkte Kupplungsfedern fördern Undichtigkeit, da ein höheres Biegemoment an der Kupplungsdruckstange anliegt, auch wenn diese in einer Hohlwelle im Getriebe ein wenig geführt wird. Erhöhte Stauchung der Stangen werden ebenfalls durch verstärkte Federn gefördert.

Falls auf Höhe des Siris Tragspuren (blanke oder evtl eingelaufene Stellen) zu erkennen sind, Stange umdrehen, sofern noch nicht geschehen. Für H gibt´s keine Originalen von Kawa mehr, alternativ J und aufwärts nehmen und dann kürzen. Oder (für beide Modelle) aus VA anfertigen (lassen).
Terrini


ZXR 750H2
Street Triple 765R
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6795
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: Die drei Simmerringe

Beitragvon lawson » 14 Feb 2020 10:50

also das grosse Programm bei der J und L...naja, nix hält ewig :rasta:
Benutzeravatar
lawson
ZXR-Fahrschüler
 
Beiträge: 134
Registriert: 20 Jan 2015 19:36
Wohnort: heilbronn

Vorherige

Zurück zu 750er Motoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste