Motor frisch machen

Alles über die Technik der originalen 750er Motoren

Moderator: Börni

Motor frisch machen

Beitragvon Heiko1969 » 19 Jan 2019 21:44

Guten Abend,,da ich gerade dabei bin meinen Motor frisch machen zu lassen hab ich eine Frage.Meine Kühlschleuche sind nach 25 Jahren nicht mehr die besten.Habe da von Samco Sets gefunden.Aber da werden immer nur für die J 91 bis 95 angeboten.Ich habe eine 95 L.Hat jemand solch ein Set verbaut oder könnte mir jemand sagen ob das Set bei mir passt.Danke und ein schönes Wochenende
Heiko1969
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 257
Registriert: 23 Nov 2015 21:51
Wohnort: Berlin

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Gralssucher » 20 Jan 2019 9:07

J bis 95? Gibts garnicht.
J1-91, J2-92, L1-93, L2-95.
Wenn die sagen,die passen bis 95,dann sollten sie auch an der L passen.
___________________________
Meine Definition von Glück?
Keine Termine und leicht einen sitzen.
(Harald Juhnke)
MZ BK380/ Kawa ZXR800/ Triumph Thruxton 1200R/ RT125-3 in Teilen aufm Dachboden...
Benutzeravatar
Gralssucher
Fjeedi-Ritter
 
Beiträge: 5516
Registriert: 30 Dez 2003 17:00
Wohnort: bei Trebbin

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Heiko1969 » 20 Jan 2019 10:49

OK Danke,hab auch schon überlegt das die J nur bis 92 gebaut wurde und ab 93 die L.Die J und L müssten doch äußerlich ziemlich gleich aufgebaut sein vom Motor.
Heiko1969
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 257
Registriert: 23 Nov 2015 21:51
Wohnort: Berlin

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Gralssucher » 20 Jan 2019 11:06

Genau,die Unterschiede betreffen nur einige Innereien.
Nockenwelle,Kolben,Ventilfedern etc.
Das geht an den Schlaeuchen vorbei.
Von aussen ist das dasselbe,wie du sagst.
WaPu,Kuehler,alles gleich.
Viel Erfolg!
___________________________
Meine Definition von Glück?
Keine Termine und leicht einen sitzen.
(Harald Juhnke)
MZ BK380/ Kawa ZXR800/ Triumph Thruxton 1200R/ RT125-3 in Teilen aufm Dachboden...
Benutzeravatar
Gralssucher
Fjeedi-Ritter
 
Beiträge: 5516
Registriert: 30 Dez 2003 17:00
Wohnort: bei Trebbin

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Heiko1969 » 20 Jan 2019 16:09

Ok danke,ende Januar wird der Motor wieder zusammengebaut.War ein langer Weg bis ich alles zusammen hatte.
Heiko1969
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 257
Registriert: 23 Nov 2015 21:51
Wohnort: Berlin

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Buelltreiber » 22 Jan 2019 21:02

Hallo.
Die L hat nur zwei dünne Schläuche für die Vergaserheizung mehr.
Vom Thermostatgehäuse zum Vergaser und vom Vergaser an den Wasserpumpenstutzen.
Der Rest ist (wie oben schon erwähnt) gleich.
Gruß Volker

ZXR750K000313
ZXR750K002600
Benutzeravatar
Buelltreiber
Rollerfahrer
 
Beiträge: 87
Registriert: 05 Okt 2015 14:37
Wohnort: Martfeld

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Buelltreiber » 22 Jan 2019 21:06

Es gibt auch günstigere Sets von G-Plus.
(G-Plus ZXR 750 93 03SHM5943CGR)
Die beiliegenden Schellen hab ich allerdings entsorgt und gegen vernünftige ersetzt
Hab ich an meiner Renn K verbaut.
Gruß Volker

ZXR750K000313
ZXR750K002600
Benutzeravatar
Buelltreiber
Rollerfahrer
 
Beiträge: 87
Registriert: 05 Okt 2015 14:37
Wohnort: Martfeld

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Heiko1969 » 22 Jan 2019 21:40

Vielen Dank für den Tip.Werde mal nach schauen.
Heiko1969
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 257
Registriert: 23 Nov 2015 21:51
Wohnort: Berlin

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Terrini » 23 Jan 2019 8:52

Buelltreiber hat geschrieben:Es gibt auch günstigere Sets von G-Plus.
(G-Plus ZXR 750 93 03SHM5943CGR)


Offenbar bin ich zu dämlich zum Finden....

Hast dafür mal einen konkreten Link?
Terrini

Rennausritte in 2018 - Cartagena im April

Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht am Ohr abfließen..

ZXR 750H2
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6714
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Harm » 23 Jan 2019 10:41

Terrini hat geschrieben:Offenbar bin ich zu dämlich zum Finden....

Hast dafür mal einen konkreten Link?

Ja
Ja
https://www.amazon.com/Silicone-Radiato ... B078GKNJ9P
S.
ZXR ist Lifestyle...alles andere sind nur Motorraeder!

Aufzynden 2019:
19.-22.04.. Pann 1000ps + GH; 27.-28.05. Bruenn, GH; 13.-16.06. Slovakia, 1000ps + GH; 11.-14.07. Pann, 1000ps + GH; 16.-18.08. Slovakia, GH; 16.-17.09. Bruenn, GH

ToDo: Most, Rijeka
Benutzeravatar
Harm
Chef Linguistiker
 
Beiträge: 7832
Registriert: 14 Mär 2004 21:05
Wohnort: Dillingen

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Buelltreiber » 23 Jan 2019 17:06

Hi.
Die gab es auch mal bei Ali Express.
Kann sie derzeit aber auch nicht mehr finden...

03SHM5943CGR = grün
03SHM5943CRD = rot
03SHM5943CBK = schwarz
03SHM5943CBL = blau
Gruß Volker

ZXR750K000313
ZXR750K002600
Benutzeravatar
Buelltreiber
Rollerfahrer
 
Beiträge: 87
Registriert: 05 Okt 2015 14:37
Wohnort: Martfeld

Re: Motor frisch machen

Beitragvon Benny » 23 Jan 2019 17:38

Hab an der "K" welche von Samco, bin ich Top zufrieden damit.
An der "J" wollte ich nichts so teures verbauen, hab dann auch die China-Teile namens G-Plus geordert.
Bin zwar kein Materialprüfer, aber Sicht- und Fühlprüfung sind die identisch mit den Samco´s. Sind nun 1 Jahr verbaut und bisher keine Probleme damit gehabt.
Ein einziger Schlauch, der große unten dran zur WaPu war allerdings vom Durchmesser viel zu Groß. Bekommt man aber, so denke ich, mit guten Schellen sicher auch ran und dicht.

Die Schellen die dabei sind, kannst aufjedenfall in die Tonne klopfen!

Grüße
ZX750K000769
Benutzeravatar
Benny
Chopper Loverboy
 
Beiträge: 1494
Registriert: 03 Aug 2010 17:19
Wohnort: Bisingen


Zurück zu 750er Motoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron